Mailchimp Signup Form

Neuste Artikel

Tags

Zero Waste Rezepte für Energy Balls & Brain Food

Mai 28, 2019 3 min read 2 Comments

Zero Waste Rezepte für Energy Balls & Brain Food

Mai 28, 2019 3 min read 2 Comments
Volle Transparenz: Meine Blogtexte enthalten hin und wieder Affiliate Links zu Produkten oder Angeboten, die ich gut finde und gerne weiter empfehle. 
Diese Links sind immer mit einem * gekennzeichnet. 
Wenn du über den Links einkaufst, erhalte ich eine kleine Provision aber ich wurde 
nicht dafür bezahlt, irgendwelche Werbung zu machen.

Mit Energy Balls gegen Stress

Die letzten Wochen waren bei uns geprägt vom Stress der Abschlussprüfungen meines Sohnes und seiner Anspannung die fast auf die gesamte Familie übertragen wurde. Als Mutter habe ich mich beinah ein bisschen hilflos gefühlt, da ich ihn ja kaum beim Lernen und Prüfungen schreiben unterstützen konnte. Irgendwann habe ich aber entdeckt, dass ich doch nicht so hilflos bin und nur daneben stehen muss, sondern ich kann Energie, Struktur und Zeitmanagement beisteuern. Mama ist halt doch immer noch die Beste *breit grins*

 

Das Nachmittagstief mit Energy Balls im Büro überwinden

Mein persönliches Energie-Erhaltungs-Programm in stressigen Zeiten hat sich also auch dieses Mal wieder bewährt. Das Beste ist halt immer noch ausreichend Schlaf, viel Bewegung in der Natur und vor allem gesundes Essen, denn ohne das kann unser Gehirn nicht arbeiten. Gerade in Prüfungszeiten aber auch wenn du den ganzen Tag hoch konzentriert an etwas arbeitest, braucht dein Körper schnell verfügbare Energie. Du kennst die Situation bestimmt, dass du kalte Hände bekommst, wenn du lange Zeit nur am Schreibtisch gesessen hast und irgendwie steigt gegen Nachmittag immer der Appetit auf was Süßes.

Ein toller Zero Waste Snack für unterwegs

Ich habe für solche Nachmittage im Büro immer ein paar Erdnüsse vorrätig. Aber manchmal muss es einfach noch was Süßes sein und dann haben die Energy Balls ihren großen Auftritt. Du kannst die kleinen Kugeln super gut einfrieren, nimmst dir morgens auf dem Weg zur Arbeit in einem Glas ein paar mit und Nachmittags sind sie dann aufgetaut.

Das Schöne daran ist, dass du kein Geld für irgendwelche Teilchen vom Bäcker ausgegeben hast. Du ernährst dich gesünder und bist komplett Zero Waste unterwegs.

Falls du jetzt auch denkst, dass du unbedingt mal ein paar Energy Balls herstellen musst, dann kommen hier für dich ein paar Rezepte.

 

Grundrezept für Energy Balls

  • 100g Nüsse (Leinsamen, Sonnenblumenkerne, Sesam, Mandeln, Walnüsse, Cashewkerne, etc.)
  • 100g Trockenfrüchte (Aprikosen, Rosinen, Pflaumen, etc.)
  • eine Prise Zimt

 

Die Nüsse und Trockenfrüchte zusammen in einem Hochleistungsmixer zerkleinern. Ich nutze dafür meinen Biltzhacker*  Wenn du nur einen Pürierstab besitzt wird es schwierig, da die Masse sehr klebt. Eventuell solltest du dann die Nüsse und Früchte über Nacht einweichen.

 

Es macht wirklich keinen Unterschied, welche Nüsse oder Trockenfrüchte du verwendest. Suche dir lieber zusammen was gerade im Hause ist oder vielleicht aufgebraucht werden muss. Wie oft hat man von der letzten Weihnachtsbäckerei noch Reste von gemahlenen Mandeln, Haselnüssen oder Krokant. Das kannst du alles super in den Energy Balls verarbeiten. Falls die Masse zu trocken ist und du nicht genug Trockenfrüchte im Haus hast, funktioniert auch ein Löffel Honig. Nur ganz weglassen kannst du die Trockenfrüchte nicht.

Variationen von Energy Balls

Apfel-Nuss-Bällchen

50g Walnüsse
50g Haselnüsse
100g Datteln
200g Apfel
1 Spritzer Zitronensaft
100g Haferflocken
1 Prise Kakao
½ EL Tahin
Sesam für die Ummantelung

Die Masse ohne den Sesam, kannst du auch zwischen 2 Oblaten als Apfelfruchtschnitte packen für mehr Abwechslung oder auch für unterwegs zum Picknick.

Sesambällchen

100g Sesam
1 Prise Vanillepulver
20g Datteln
½ EL Honig
1 Prise Lebkuchengewürz

Kokosbällchen

100g (Feigen, Aprikosen, Rosinen – gemischt)
30g gehackte Mandeln
30g Haferflocken
Saft und Schale einer Zitrone
etwas Kakao
1 Prise Zimt
Kokosraspeln zum Wälzen

 

Hast du schon ein Lieblingsrezept für Energy Balls?

Teile es in den Kommentaren oder erzähl von deiner Erfahrung mit stressigen Zeiten und wie du Energie zurück bekommst.

 

Dann lass dir regelmäßig die Mindful Zero Waste Briefe schicken und erhalte als Willkommensbonus die Anleitung für deine persönliche Strategie.

2 Comments

  • Sabiene Mai 28, 2019 at 6:56 pm

    Ich habe gerade meine Liebe für Energieballs entdeckt. Aber bislang habe ich mir die immer gekauft.
    Jetzt werde ich mal ausprobieren, ob deine Rezepte auch für den Thermomix geeignet.
    Liebe Grüße Sabienes

    • Martha's Mai 28, 2019 at 8:26 pm

      Liebe Sabiene,
      ich freue mich, dass du die Energy Balls für dich entdeckt hast. Bin gespannt wie es im Thermomix funktioniert. Damit habe ich leider keine Erfahrung.
      Herzliche Grüße
      Jana

    Leave a Reply

    Du willst mit der Veränderung starten?

    Dann lass dir regelmäßig die Mindful Zero Waste Briefe schicken und erhalte als Willkommensbonus die Anleitung für deine persönliche Strategie.

    Subscribe & Follow

    ×